Pflichtpraktikant (m/w) Supply Chain Management - Schwerpunkt: Optimierung Materialversorgung

  • Vollzeit
  • 32457 Porta Westfalica, Deutschland

Im Rahmen einer intensiven Fachbetreuung und eigenverantwortlichen Aufgaben haben Sie die Möglichkeit als Praktikant/in Praxiserfahrungen zu sammeln und Einblicke in die betrieblichen Abläufe zu erhalten.

Ergänzen Sie unser Supply Chain Management Team am Standort Porta Westfalica und unterstützen Sie bei folgenden Aufgaben:

  • Analyse, Auswertung und Erstellung eines Gesamtkonzeptes zur Optimierung der Materialversorgung für die Produktion in 18 Schichten
  • Steuerung der Transporte und Kommissionierung der Komponenten bei einem externen Logistikdienstleister
  • Prüfen der Möglichkeit der Bereitstellung von großvolumigen Komponenten in Containern

Unsere Anforderungen:

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen - Schwerpunkt Produktionsmanagement / Supply Chain Management oder vergleichbare Studienrichtung
  • Sehr gute Kenntnisse im MS-Office
  • SAP-Kenntnisse (SAP R/3) von Vorteil
  • Idealerweise erste Erfahrungen in den Bereichen Logistik, Produktion, Lean-Management, Supply Chain Management

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

GROHEDAL Sanitärsysteme GmbH,                                               

Human Resources, Bianca Finke,

Zur Porta 6-8, 32457 Porta Westfalica 

 

 

 

Sind wir auf gleicher Wellenlänge? Klicken Sie hier, um es herauszufinden.

GROHE ist der weltweit führende Anbieter von Sanitärarmaturen und eine globale Marke, die dank ihrer innovativen Wassertechnologien „Pure Freude an Wasser“ bietet. GROHEs Markenwerte Technologie, Qualität, Design und Nachhaltigkeit unterstreichen den Anspruch der Marke für den Nutzer außergwöhnliche Erlebnisse zu schaffen. Innovation, Design und Entwicklung sind dabei stets eng aufeinander abgestimmt und als integrierter Prozess fest am Standort Deutschland verankert. Damit tragen GROHE Produkte das Qualitätssiegel „Made in Germany“. GROHE wurde als Vorreiter seiner Branche mit dem Corporate Social Responsibility Preis der Bundesregierung ausgezeichnet sowie vom renommierten FORTUNE® Magazin in das Ranking der Top 50, die „die Welt verändern“ aufgenommen.

Seit 2014 ist GROHE Teil von LIXIL – dem Pionier für richtungsweisende Wassertechnologien und Gebäudeausstattung.